Sonderverein der Carneau- und Giertauben-Züchter
1. Vorsitzender - Micha Schindler, Dorfstraße 7, 77756 Hausach

SV Sommertagung mit Jahreshauptversammlung
und Tierbesprechung 2013



Die Sondervereinstagung fand am 31./08.-01.09.2013 in Sünna im schönen Thüringen statt.


Jungtierbesprechung 2013


 

 

Carneau rot mit weißer Flügelrose,
eine Rarität in Deutschland


SV Sommertagung mit Jahreshauptversammlung

und Tierbesprechung 2014



Sonderverein der Carneau- und Giertaubenzüchter



Die Sommertagung mit JHV vom 13./14.09.2014 wurde von Zuchtfreund Micha Schindler in Welschensteinach (Schwarzwald) organisiert. Dafür nochmals ein großes Dankeschön auch an den KTZV C557 Welschensteinach für das Überlassen ihres Vereinsheimes zur Tierbesprechung. Am Samstag, den 13. September trafen sich 16 Züchter zum Teil mit Frauen im Gasthaus zum Wilden Mann. Um 17 Uhr begann der offizielle Teil mit der Vorstandsitzung. Zur JHV begrüßte SV Vorsitzender Bernd Hartmann die anwesenden Züchter mit Frauen. Der Sonderverein konnte zwei neue Mitglieder willkommen heißen.

Die Sondervereinsmeister 2013 wurden:

-bei Carneau: Karl Oehler mit Carneau rot
-bei den Giertauben: Kurt Fischer mit Giertauben rotfahl
-bei den seltenen Farbenschlägen: Franz Blitzner mit Giertauben gelbfahl-gehämmert

Herzlichen Glückwunsch zu diesem Erfolg.
Egon Richter bat zu Bedenken, dass die weißen Carneau zuchtstandsbezogener bewertet werden sollten, da es nur noch 3 Züchter im SV gibt.

Die Termine für HSS und SS wurden beschlossen. Die HSS 2014 ist in Ulm. VDT Sonderrichter sind Gerhard Schmitt und Franz Schneider. In Erfurt findet die SS statt. Sonderrichter ist Bernd Hartmann. Bei der SS in Leipzig richtet Sonderrichter (SR) Johannes Schilling. Für die HSS 2015 in Schopfloch sind die Sonderrichter Gerhard Schmitt und Bernd Hartmann verpflichtet. In Leipzig bei der VDT-Schau ist unsere SS angeschlossen. Die Sommertagung in March-Holzhausen am 05. und 06. Sept. 2015 findet bei unserem Züchter Egon Richter statt.
Zuchtfreund Micha Schindler stellte am Schluss der JHV die neue Homepage des Sondervereins vor. Die Adresse lautet www.sv-carneau-gier.de.

Am Sonntag gegen 9 Uhr 30 fand im Vereinsheim des KTZV Welschensteinach unsere Tierbesprechung statt. SR Gerhard Schmitt und SR Bernd Hartmann besprachen die mitgebrachten 38 Tiere. Bei den Giertauben wurde auf einheitliche Kopfform sowie Haltung und zarte Farben hingewiesen. Die Carneau-Tauben zeigten ideale Brustbreite, Kopfform und Augenfarbe. Unser neues Mitglied Dirk Kessler stellte uns zwei rote, französische Sottobanca vor, die vom SV der Carneau- und Gierzüchter mitbetreut werden, um den noch vereinzelten Züchtern im Bundesgebiet eine Plattform und Anlaufstelle zu bieten. Um 12.30 Uhr war die Tierbesprechung zu Ende. Nach den informativen Tagen und einem gemeinsamen Mittagessen trennten sich die Züchter wieder, die aus ganz Deutschland angereist waren.


Gerhard Schmitt
Zuchtwart

Jahreshauptversammlung 2014





Die ersten SV-Mitglieder trudeln ein,

Züchterischer Austausch beim Kaffe und Kuchen vor der Jahreshauptversammlung




Die zwei Kassenprüfer Egon Richter (Mitte) und Willi Leonhardt (rechts) bei der Arbeit. Karl Oehler (links) versucht Fragen zum Kassenbuch zu klären.




Nach teilweise sehr langen Anreisen muß man sich stärken.




Für das Leibliche Wohl wurde im Wilden Man bestens gesorgt.


Jungtierbesprechung 2014





Beim einsetzen der Tiere im Vereinsheim des Kleintierzuchtvereines Welschensteinach




Sonderrichter Bernd Hartmann erklärt am Tier die korrekte Bindenführung und Trennung




Sonderrichter Gerhard Schmitt bei der Schlungsarbeit am Käfig




Tierbesprechung, die wirklich Sinn macht, im Austausch und Gespräch mit den anwesenden Sonderrichtern und Zuchtwart.




Vielversprechendes Jungtier, Carneau gelb


Carneau Tauben, eine Rasse die Mitstreiter sucht, bei Interesse wenden sie sich bitte an unsere Vorstandschaft unter Kontakte oder direkt an eines unserer Mitglieder, wir werden uns bemühen, ihnen weiter zu helfen




Ansprechendes Jungtier, Carneau weiß


Carneau Tauben, eine Rasse die Mitstreiter sucht, bei Interesse wenden sie sich bitte an unsere Vorstandschaft unter Kontakte oder direkt an eines unserer Mitglieder, wir werden uns bemühen, ihnen weiter zu helfen




Jungtier, Giertaube Blaugehämmert, eine Rarität




Jungtier, Giertaube blaugemöncht




Jungtier, französische Sottobanca rot, eine Seltenheit in deutschen Ausstellungskäfigen.
Vorgestellt von Dirk Keßler, der ebenfalls Mitstreiter für die Rassenverbreitung in Deutschland sucht !!!




Giertaube gelbfahl, das helle Auge, ein Mangel




Giertaube gelbfahl, das ideale Auge und Rand